Matchbericht 3. Liga A - VBC Bürglen Fortuna

Letzten Samstag bestritten wir unser 3. Meisterschaftsspiel gegen den VBC Bürgeln zu Hause in der Vereinshalle. Das Einschlagen und der erste Punkt zeigten schön dass Bürgeln genau so motiviert um die 3 Punkte kämpfen würde wie wie und sich in diesem Spiel nichts geschenkt wird. Der erste Satz verlief ausgeglichen und endete zu unseren Gunsten mit 25 zu 22 Punkten.

Im 2. Satz konnte sich der VBC Bürgeln einen kleinen Vorsprung herausspielen, von diesem haben wir uns aber nicht verunsichern lassen, holten wieder auf und konnten so knapp mit 25:23 gewinnen.

Im dritten Satz hatten wir dann leider einige Kommunikations Schwierigkeiten welche Bürgeln für sich nutzen konnte und so ging der Satz klar mit 25:14 verloren.

Auch der 4.Satz verlief für uns nicht nach Plan, nach einem ausgeglichenen Start konnten die Gegnerinnen uns vermehrt unter Druck setzen und so mit 25 zu 20 Punkten gewinnen.

Also hiess es noch einmal alle Kräfte zu sammeln und als Einheit zu agieren, denn das Ziel war klar; Gewinnen! Mit guten Service und souveräner Abwehrarbeit haben wir es geschafft uns einen schönen Vorsprung zu erarbeiten welcher der VBC Bürgeln bis zum Schlusspfiff nicht mehr aufholen konnte. Mit 15 zu 8 Punkten konnten wir diesen 5. Satz und somit das Spiel gewinnen.


#volleya