Matchbericht 3. Liga A - VBC Ebikon

Unser 2. Meisterschaftsspiel fand letzten Samstag um 17:00 in Ebikon statt. Wir starteten selbstbewusst und motiviert und konnten uns sofort einen kleinen Vorsprung erspielen. Doch Ebikon wurde stärker und hat uns mit schwierigen Services unter Druck gesetzt und immer wieder aufgeholt. Das spannende Kopf an Kopf Rennen gewannen aber schlussendlich wir mit 23:25. Der 2. Satz zeigte sich bis zur Hälfte ausgeglichen, doch durch gute Punkte unsererseits und Fehlern der Gegner konnten wir die Seiten nach 18:25 wieder wechseln. Uns war allen klar, der 3. Satz ist wichtig! Doch immer hinkten wir den Ebikonerinnen 1-2 Punkte hinterher. Ein Servicefehler hier, ein Angriff ins out da, die Konstanz und die Konzentration liess uns den Satz knapp zu 23 verlieren. Trotz Müdigkeit der letzten Spiele erkämpften wir uns im 4. Satz einen grossen Vorsprung von 9 Punkten, den uns der VBC Ebikon nicht mehr wegnehmen konnte. Wir gewinnen zu 18 und freuen uns auf die Erholung nach 3 Spielen in 7 Tagen.


#volleya