Damen 1 - NLB

Hinten: Seline Zumstein, Antonia Abegg, Corinne Spichtig, Michelle Iten, Esther Rohrer, Janine Andermatt
Vorne: André Küenzi, Rebekka Abächerli, Jasmin Schulz, Lena Krummenacher, Lorena Böbner, Julia Garovi, Celina Wirz, Nik Buser

Trainingszeiten:
Montag: 20:30 - 22:00 Uhr / DFH 3 Sarnen
Mittwoch: 19:00 - 22:00 Uhr / Vereinshalle Sarnen
Freitag: 20:30 - 22:00 Uhr / Vereinshalle Sarnen

Kader

Nr. Name Jahrgang Position
1 Antonia Abegg 1989 Mitte
2 Julia Garovi 2001 Mitte
3 Rebekka Abächerli 1992 Aussen
4 Corinne Spichtig 1984 Mitte
5 Lorena Böbner 2001 Pass
7 Celina Wirz 1995 Aussen
8 Seline Zumstein 1991 Pass
9 Michelle Iten 1988 Aussen
10 Esther Rohrer 1996 Aussen
11 Jasmin Schulz 1993 Aussen
12 Janine Andermatt 1998 Aussen
13 Lena Krummenacher 1997 Libero
C Nik Buser 1984 Coach
AC André Kuenzi 1982 Assistenzcoach

Matchberichte

  • Raiffeisen Volleya Obwalden – Volley Luzern (2:3)

    Volleya Obwalden ringt Leader Luzern ein 2:3 ab

    Die Spielerinnen von Volleya Obwalden (NLB) konnten sich in den letzten Spielen kontinuierlich...

  • Raiffeisen Volleya Obwalden – VBC Glaronia (3:1)

    Obwaldner Volleyballerinnen sind nicht zu stoppen

    Mit ihrem Team in den letzten fünf Spielen erfolgreich, freuten sich die Fans von Volleya Obwalden...

  • VBC Aadorf I – Raiffeisen Volleya Obwalden: 1:3

    Drei wichtige Punkte für Volleya Obwalden

    Im letzten Spiel des Jahres wurde Volleya Obwalden (NLB) nochmals gefordert. VBC Aadorf hatte den...

  • Raiffeisen Volleya Obwalden – VBC Steinhausen (3:2)

    Volleya Obwalden besiegt Steinhausen im Tiebreak

    Spiele von Volleya Obwalden gegen VBC Steinhausen sind erfahrungsgemäss nichts für schwache Nerven....

  • Volley Toggenburg I – Raiffeisen Volleya Obwalden (2:3)

    Volleya besiegt Volley Toggenburg

    Einzig nach der Rangliste zu urteilen, hatte es Volleya Obwalden am Sonntag mit dem zweitplatzierten Volley...

  • Raiffeisen Volleya Obwalden – Haus Wolf Giubiasco Volley (3:1)

    Volleya Obwalden auf gutem Weg

    Mit Giubiasco Volleya war am Samstag ein sehr erfolgreiches Team der Hinrunde in Sarnen zu Gast. Die Tessinerinnen...

#volleya